Mittwoch, 31.07.2019

Freizeitspione in Altmark und Jerichower Land unterwegs – Voting gestartet!

Tourismus-Kampagne „Freizeitspione“ startete im Juni 2019. Von der Kampagne verspreche man sich eine weitere Bekanntheitssteigerung der Region und damit neue Gäste. Die Aktion „Freizeitspione“ wird in Kooperation der Verbandsgemeinde Elbe-Havel-Land, der Hansestadt Havelberg und der Lokalen Aktionsgruppe „Elb-Havel-Winkel“ durchgeführt. Die drei Veranstalter der Aktion haben sich der Entwicklung des sanften Tourismus im Elb-Havel-Winkel verschrieben (Auszug Website www.leader-elbe-havel.de).

Jeder konnte tolle Freizeiteinrichtungen melden, insgesamt 34 Aktivitäten gingen so ein. Aus dem Jerichower Land ist das Kloster Jerichow mit drei Freizeitaktivitäten dabei; das Kloster, der Brennerabend im Kloster sowie der Klostergarten. Im Elb-Havel-Winkel stehen Wassersport und Radeln hoch im Kurs. Bis zum 10. August 2019 kann man sich über die nominierten Angebote informieren sowie auf den Link zur Abstimmung zugreifen und für ihren Favoriten abstimmen. Gesucht werden die 12 beliebtesten Freizeitangebote aus dem Elb-Havel-Winkel.

Gesamtübersicht der 34 Freizeittipps 
Hier der Link zum Voting: https://www.umfrageonline.com/s/freizeitspione

Benötigen Sie Informationen oder haben Fragen

Schreiben Sie uns

* Pflichtfelder: Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt sein.