Erster Projektaufruf

Aufruf zur Einreichung von LEADER/CLLD – Projekten in der Region der Lokalen Aktionsgruppe Zwischen Elbe und Fiener Bruch (kurz Elfi)

Zur Umsetzung der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) ruft der Regionalentwicklungsverein Zwischen Elbe und Fiener Bruch e.V. zu einem ersten Projektauswahlverfahren auf. Für diesen Aufruf ist ein EU-Budget in Höhe von 5,5 Mio. Euro (ELER, EFRE und ESF+) über alle Themen der Lokalen Entwicklungsstrategie vorgesehen. Reichen Sie uns Ihre Projekte zu folgenden Handlungsfeldern ein:

  1. Natur- und Kulturlandschaft, Klimaschutz,
  2. Kultur und Tourismus sowie
  3. Wirtschaft und Daseinsvorsorge.

Die Vorhaben sollten einen positiven Beitrag zur nachhaltigen ländlichen Entwicklung dieser Region leisten und müssen eines der Handlungsfelder und deren Ziele der Lokalen Entwicklungsstrategie 2021-2027 bedienen. Gemeinsam möchten wir attraktive Lebens- und Arbeitsbedingungen für alle Generationen schaffen. Wir möchten dort unterstützen, wo sich Menschen vor Ort mit großem Engagement für die Zukunft einsetzen. Der Regionalentwicklungsverein unterstützt Akteure durch ein langjähriges Netzwerk und den Möglichkeiten der Einwerbung von EU-Mitteln.

Als Förderinstrumente gelten die LEADER- und CLLD-Förderrichtlinien des Landes Sachsen-Anhalt.

Akteure senden ihre vollständig ausgefüllten Projektblätter inkl. notwendiger Anlagen per E-Mail an das Regionalmanagement der LAG (winkelmann.h@lgsa.de und schober.l@lgsa.de). Alle eingereichten Projekte werden mittels Kriterienkatalog bewertet und einer Rang- und Reihenfolge unterzogen. Beschlussorgan ist grundsätzlich die Mitgliederversammlung der LAG, die hierzu abschließend im August 2024 tagen wird.

Die Teilnahme am Auswahlverfahren ist die Voraussetzung zur formellen Fördermittelbeantragung eines LEADER/CLLD-Projektes für diese Region.

TERMIN: Einreichung der Projektblätter an die LAG bis 17. Juli 2024

Aufruf vom 05.04.2024

Informationen

Projektbögen

(Beschreibbare Dokumente können Sie beim Regionalmanagement abfordern)

Allgemein

Feuerwehrinfrastruktur

Sportstätten

Wegebau

Auswahlkriterien

Allgemein

Feuerwehrinfrastruktur

Sportstätten

Wegebau

Übersicht zu Fördermöglichkeiten

Datenschutzinformationen des Vereins zur Projektauswahl

zurück

Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.
Die eingegebene E-Mail-Adresse ist ungültig.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden.

* Bitte füllen Sie diese Felder aus.

Sie müssen die Bedingungen akzeptieren, bevor Sie Ihre Nachricht senden.
Daten werden gesendet

Verein

Regionalentwicklung Zwischen Elbe und Fiener Bruch e.V.
c/o Kreisverwaltung Jerichower Land, FB Bau,
Bahnhofstr. 9,
39288 Burg

Vorsitzender

Dr. Heinz Paul

Regional­management

Landgesellschaft Sachsen‐Anhalt mbH
Große Diesdorfer Straße 56/57
39110 Magdeburg

Ansprechpartnerinnen

Heike Winkelmann

Lena Anik Schober