Freitag, 02.08.2019

LEADER-Projekte können starten

Die Gemeinde Elbe-Parey hat Personalkosten für dringend benötigte Mitarbeiter zur Verbesserung der wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Situation in den Ortschaften der Gemeinde bewilligt bekommen. Der Dorfkümmerer soll die kommunikative Schnittstelle zwischen der Verwaltung und dem Bürger sein. Eine Idee ist es, ein aktives Netzwerk zwischen Jung und Alt zu schaffen. Weitere Aufgaben sollen im Bereich des Tourismus liegen und die Etablierung eines Wirtschaftsstammtisches soll auf den Weg gebracht werden. Diese Förderung läuft über den ESF-Fond über einen Zeitraum bis 31.12.2021 und wird mit 53.000€ EU-Förderung unterstützt.

Ein weiteres Projekt wurde dem Verein Wirtschaft im Jerichower Land e.V. genehmigt. Der Verein möchte Maßnahmen zur Berufsorientierung für Schüler der Sekundarstufen im Jerichower Land in Form von Jobmeetings durchführen. Es sind 3 Veranstaltungen in einem Zeitraum vom August 2019 bis Juli 2020 geplant.

Beide Projekte werden unter dem Titel Projekte zur Bewältigung sozialer Folgen des demografischen und strukturellen Wandels über den ESF gefördert. Mit dem Europäischen Sozialfonds (ESF) wird die Arbeitsmarkt- und Beschäftigungspolitik in den Mitgliedstaaten der EU gefördert.

Benötigen Sie Informationen oder haben Fragen

Schreiben Sie uns

* Pflichtfelder: Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt sein.